Logo vsluul-logo-m

Geschichte des Hauses

Das Schulhaus Unterlöchli wurde im Sommer 2006 in Betrieb genommen. Das Schulgebäude, dem Bild eines terrassierten Hauses gleich, wurde in das natürlich abfallende Gelände hineingebaut. Sieben Basisstufenklassen, drei gemischte 3./4. Klassen beleben zurzeit das Schulhaus. Zusätzlich umfasst das Schulhaus einen Werkraum, zwei Musikunterrichtsräume eine Bibliothek und einen Singsaal in welchem auch der Mittagstisch statt findet. Zur Schule Unterlöchli gehört die Basisstufe violett, welche sich in der Schulanlage Utenberg befindet.

 
Zahlen / Fakten:

ca. 96 Basisstufenschüler

ca. 80 Primarschüler 3.- 4. Klasse

ca. 60 Primarschüler 5.-6. Klasse

23 Klassen- und Fachlehrpersonen

 
Abteilungen:

Basisstufen:

ex BS blau bis 2016

BS rot
BS gelb
BS orange
BS grün
BS türkis

3. – 4. Klasse

3./4. a
3./4. b
3./4. c

Utenberg

BS violett

5./6. a

5./6. b

5./6. c


Besonderheiten:

  • 2006 Eröffnung Unterlöchli

  • Pilotprojekt Basisstufe

  • Integrative Schule

  • Altersdurchmischte Klassen

     

    alt

Schulhaus Unterlöchli

Logo vslu mobile transparent